• Made for heaven

  • Wir sind auf der Suche nach mehr - auch im Studium.

  • Es ist schön, auch einfach mal vor Ihm zur Ruhe zu kommen.

  • Basicals 2.0

  • Die "Nacht der Lichter" während der Missionarischen Woche 2016

  • Sonne im Herzen

  • Tage voller Freude

  • Für andere da sein - hier beim Seniorennachmittag während der Missionarischen Woche

  • Unsere Basical Patronin: die Heilige Therese von Lisieux

Das Basical-Haus befindet sich in der Alten Gasse 15, 86152 Augsburg
Karte anzeigen (googlemaps)

Was ist das?

So läuft das bei Basical: Du wohnst mit Gleich­gesinnten vom 1. Oktober bis 4. Juli in einer WG mitten in der Altstadt Augsburgs zusammen. Zusammen steht ihr an einem ähnlichen Punkt im Leben: Frisch nach der Schule, nach einer abgeschlossenen Ausbildung oder ähnlichem hast du noch nicht die eine Idee oder gleich tausende auf einmal, wie dein Weg weiter gehen kann. Das Basical gibt dir die Zeit und Möglichkeit, durchzuatmen und dir dein eigenes Bild zu machen: Von dir. Von Gott. Und von der Welt um dich herum.

Theoretisch und praktisch, in ­gemeinsamen und eigenen Projekten und vielem mehr kannst du er­leben, was Christ-Sein bedeutet. Für dich und für die Menschen um dich herum. In der Gemeinschaft mit anderen jungen Menschen kannst du dich mit dem Glauben der Kirche auseinandersetzen – und kommst dem Plan Gottes in deinem Leben auf die Spur.

Soziales Engagement und geistliches Leben in der Gemeinschaft bringen deine Persönlichkeit und Spiritualität zur Entfaltung und bereiten den Weg in ein selbstbewusstes, ausgeglichenes und glückliches Leben. Beste Voraussetzung für Leute, die über den Tellerrand gucken wollen.

Theologische und anthropologische Studien geben dir ein tieferes Verständnis des katholischen Glaubens. Ein Aufenthalt im Heiligen Land sowie diverse Projekte und Praktika ergänzen das Basical-­Programm. So kannst du danach richtig durchstarten.

Das willst du dir näher ansehen? Komm einfach mal vorbei.
Bei weiteren Fragen oder konkreten Vorschlägen schreibst du uns einfach eine E-Mail.
Wir freuen uns auf dein Feedback!

Inhalt

STUDIUM

Die Menschliche Person verstehen (Anthropologie)

Sich für Frieden und Gerechtigkeit einsetzen (Sozialethik)

Die Bibel entdecken (Bibellesekurs)

Den Glauben der Kirche vertiefen (Theologie)

ENGAGEMENT

In sozialen Einrichtungen mitarbeiten (Praktika)

Gemeinsam Projekte entwickeln

An missionarischen Einsätzen teilhaben

GEISTLICHES LEBEN

Sich begleiten lassen

Die persönliche Beziehung zu Gott entdecken

Beten lernen

GEMEINSCHAFT

Verantwortung füreinander übernehmen

Eigene Talente einbringen

Haushalt & Co. gemeinsam meistern

Freizeit erleben

SPECIAL

Auf den Spuren Jesu - Aufenthalt im Heiligen Land!

 

WOCHENPLAN

Für wen ist das Basical?

Für junge Männer und Frauen
zwischen 18 und 25 Jahren.

Was kostet das Basical?

290,- Euro im Monat

*Inkl.: Miete, Verpflegung, allg. laufende Kosten, Fahrt nach Israel. Deine Klamotten darfst du dir aber noch selbst kaufen ;-)

Wie lange geht das Basical?

Das dritte Basical geht vom
1. Oktober 2016 bis 4. Juli 2017

Wie bewerbe ich mich?

Bewirb dich per E-Mail mit deinem Bewerbungsanschreiben, deinem Lebenslauf und deinen Zeugnissen für den vierten Basicaljahrgang 2017/18. Nach einem persönlichen Gespräch geben wir dir dann Bescheid, ob es geklappt hat und du unter den Basical-Teilnehmern bist. Beachte, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist – sei also lieber schnell!

Komm vorbei

SCHNUPPER' REIN

Die Teilnehmer des Basical 2016/17 werden dir das Basical an einem Tag der offenen Tür im April 2017 vorstellen und du wirst hautnah erleben, was du im Basical erleben kannst! Den genauen Termin stellen wir in Kürze online. 

 

ERFAHR' MEHR

Mittwochs gibt es die "Katechese reloaded"-Abende. Wir beginnen den Abend mit der Hl. Messe um 18.30 Uhr im Haus St. Hildegard, Hoher Weg 26, Augsburg. Anschließend treffen wir uns in der Katholischen Jugendstelle Augsburg, Mittleres Pfaffengäßchen 15,  zu Impuls und Austausch. 

 

SING' & BET' MIT

Wer singt, betet doppelt. Dieses Zitat des Hl. Augustinus setzen wir im Jugendchor Basical & friends um. Jeden Donnerstag  um 18:30 Uhr bist du ganz herzlich ins Basical-Haus eingeladen, um mit uns zu singen. Du kannst auch gern schon um 18.00 zur Heiligen Messe kommen.

 

Wir freuen uns auf dich!

 

 

Ich wüsste da was!

Basical ist ein Pionier-Projekt – es wächst mit dir und deinen Ideen. Auch du hast viel zu geben. Wir freuen uns über Feedback und Anregungen an hallo@basical.de

Basical-Büro

Immer ein offenes Ohr für dich und deine Fragen hat das Basical-Team: 0821.3166-2391, bzw. hallo@basical.de  

Ansprechpartner

Domvikar Dr. Florian Markter
Diözesanjugendpfarrer 
florian.markter@basical.de

Ulrike Zengerle
Basical-Referentin
ulrike.zengerle@basical.de

Veronika Marton
Basical-Referentin
veronika.marton@basical.de

Impressum

Das Basical ist ein Projekt des Bistums Augsburg.

Angaben gemäß § 5 TMG:
Bischöfliches Jugendamt, Kappelberg 1, 86150 Augsburg

Verantwortlich: Diözesanjugendpfarrer Dr. Florian Markter

Kontakt: hallo@basical.de
Telefon: 0821.3166-2334

Design und Programmierung: elfgenpick